Im Umfeld der 1250-Jahr-Feier Gänheims war sie ins Leben gerufen worden, ein Jahr nach der 1275-Jahr-Feier verabschiedete sie sich aus dem aktiven Vereinsleben.

Die Wanderabteilung ließ es zum 90. Geburtstag der DjK Gänheim im Juli 2018 noch einmal richtig krachen und stellte mit der Hauptversammlung am 1. September desselben Jahres ihren Dienst endgültig ein.

Was bleibt, ist die Erinnerung an eine sehr lange und schöne Zeit einer einst hoch-lebendigen Sportabteilung, der über die Jahre hinweg die Aktiven abhanden gekommen sind, bis letzlich nur die Auflösung blieb.

 
Gänheim, 1. Juli 2020                                     Stefan Scheuring
(DjK-Hygienebeautragter)
 
P.S.
Der Text wurdde anlässlich der Information der Abteilungen über Sport in COVID-19-Zeiten verfasst. Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, dass die nicht mehr vorhandene Wanderabteilung als einzige ihren Sport während der gesamten "Lock-Down-Zeit" hätte ausüben dürfen, zwar nicht in Gruppen, aber immerhin als Einzelsport. Das haben nicht wenige Menschen in Zeiten der Ausgangsbeschränkungen gemacht: sie sind gewandert.
Joomla templates by a4joomla